Neue Markterkundungsinitiative nach Afrika (MEA) und VAE/Dubai

Sie ist für Unternehmen und Dienstleister aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft, Medizin- & Labortechnik. Ihre Teilnahme ist sowohl „remote“ möglich wie die Repräsentanz Ihrer Firma.

Healthcare Medtech Medizin

Sind Sie am afrikanischen Kontinent oder arabischen Raum als Absatzmarkt interessiert?

Die Bundesregierung kündigte eine Markterkundungsinitiative nach Afrika (MEA) und VAE/Dubai an, um Unternehmen und Dienstleister aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft, Medizin- & Labortechnik zu begleiten. Ihre Teilnahme ist sowohl „remote“ möglich wie die Repräsentanz Ihrer Firma.

Sie erhalten:

  • eine Markt- und Erschließungsberatung (Workshop und Beratungsgespräch)
  • kostenlose Information via unsere Webinare (mit Unterstützung des BMWK)
  • Teilnahem oder Vertretung auf der Messe Arab Health (30 Jan – 2 Feb 2023) für Medizintechnik
  • einer Geschäfts- und Delegationsreise, im Februar 2023 (vom 20. Februar bis zum 24. Februar 2023) für die Gesundheitswirtschaft, Medizin- & Labortechnik

Unser Angebot für Sie: Wünschen Sie

  • weitere Informationen über die Marktchancen in diesen dynamischen Wachstumsmärkten für Ihren Sektor
  • ein persönliches Beratungsgespräch Terminvorschlag? Hier bitte einbuchen: www.calendly.com/info-5920/
  • Ihre Firmenrepräsentation auf der Messe / der Delegationsreise
    (weitere Abstimmung folgt, siehe oben)  

Zielgruppe der Markterkundungsreise sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Selbstständige der gewerblichen Wirtschaft sowie fachbezogene freie Berufe und wirtschaftsnahe Dienstleister mit Geschäftsbetrieb in Deutschland mit entsprechendem Branchenschwerpunkt.

Näheres zu den Zielmärkten und „Reisen“ finden Sie hier in unserer Präsentation auf on Slideshare oder auf Nachfrage. Hier melden Sie sich kostenlos zu unserem Newsletter an und wir halten Sie auf dem Laufenden!

Update: Nach der die ArabHealth sind im Februar eine Bayerische Delegationsreise nach Afrika und im März nach Südafrika geplant. Näheres gerne im Kontakt mit uns.

Ziel der Initiative ist es, den Teilnehmenden eine Markterkundung zu ermöglichen: Sie kommen mit ausgewählten Interessenten in Kontakt, zwecks Business-Partnerschaft , Zulieferer oder Neukunden. Im Vorfeld werden ihnen branchenspezifische Informationen zu Ihrem Zielmarkt und zu  potenziellen Geschäftspartnern bereitstellen. Im Rahmen des Business-Austausches werden Sie als Teilnehmende/r darüber hinaus die Gelegenheit haben, ihr Angebot bei Marktteilnehmern zu präsentieren und an Projektbesuche zu arrangieren. Außerdem wird es die Möglichkeit der Vernetzung mit Partnern auf dem afrikanischen Kontinent bzw. der arabischen Halbinsel im privaten und öffentlichen Sektor geben, besonders auch in Form von vorab organisierten individuellen Geschäftsgesprächen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Gerne kommen Sie auch vorab auf uns zu. Das Projekt ist Bestandteil unseres Markterschließungsprogramms.

Als KMU besteht die Möglichkeit im Rahmen der De-Minimis-Regelungen Förderungen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) zu beantragen. Nähere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen erhalten Sie umgehend kostenlos von uns.

Dieser Beitrag wurde unter eHealth, Healthcare, MedTech abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.